Zenkloster
 

wir über uns

Leben im ZEN

 unser Angebot

Leben im Kloster

 Terminkalender

 unser Garten

Resonanzen

                                             Seminare:

  japanisches Wochenende

Erholungsaufenthalt

japanische Gartengestaltung

Bedingungen  Klosteraufenthalt  / Kosten

Kontakt

Spenden   LINKS     Impressum


Empfehlungen

eine Veröffentlichung im Blog

Japanische Gartenkunst im Zenkloster Liebenau
von Anke Benstem


hier ein neu erschienenes
Porträt von Dr. Hess
und dem Zenkloster Liebenau

im Lifestyle-Magazin


Buch-Empfehlung

Wolfgang Hess

Geheimnisse japanischer Gartenkunst
The Secrets of Japanese Garden Art

148 Seiten inkl. 70 wunderschönen Bildern
148 pages incl. 70 beautiful images

zweisprachig Deutsch/English

ISBN: 978-3-9503517-4-3
Preis: 38,50 Euro

Jetzt bestellen / order now


Japan-Garten-Kultur

Pflanzenverkauf
aus unserem eigenen Baumschulbestand

Gelegenheit
Gartenbonsai und besondere Pflanzen
zur Optimierung Ihres eigenen Gartens
kompetente Beratung

Baumschule
Schloß Eickhof in Liebenau

mehr Information
und Terminvereinbarung


Buch-Empfehlung

Worte des ZEN
Immer im Transit
von Bernd Joschke
Bilder: Helga Sevecke


ein Interview
Dr. Wolfgang Hess mit Helga König

auf  "Buch, Kultur und Lifestyle"

http://interviews-mit-autoren.blogspot.de/2014/12/helga-konig-im-gesprach-mit.html

 

 

 

 

 

 

 


Empfehlung eines Artikels im Stern

stern Nr. 43. 17.10.2013

Ruhe.
alles über die Kraft der Meditation

lesenswerter Artikel
auch Zenkloster Liebenau


Wir empfehlen das neue Buch über
Zen-Gärten
Philosophie-Inspiration-Meditation


Susanne Wannags (Text)
Evi Pelzer (Fotos)

vorgestellt werden auch die Gärten des Zenklosters Liebenau
BLV Buchverlag
ISBN 9788-3-8354-1192-0


Besuchen Sie auch die websites unserer Partner

KOKENIWA



japanische Gartengestaltung
Heiko Voss



Gartenberatung
und
Gartengestaltung
 


ZEN-Kloster-Liebenau
 in Schloß Eickhof in Liebenau


Das japanische Wochenende

 


Nicht immer gibt es Festentschlossene oder Menschen, die den Mut haben, für eine gewisse Zeit oder ein Leben lang in ein Kloster zu gehen.
Solchen Menschen bieten wir Probeaufenthalte oder Seminare an.

Von März bis September veranstalten wir immer am letzten
Wochenende des jeweiligen Monats
von Freitag bis Sonntag ein Schnupperseminar wie

das japanische Wochenende

Sie erhalten eine Einführung in ZEN-Buddhismus,
üben täglich ZAZEN mit den ZEN-Schülern im ZEN-Kloster ,
lernen viel über japanische Gartengestaltung und Gestaltung und Pflege von Bonsai,
und erhalten eine Einführung in die Teezeremonie und die japanische Kultur.
Tai Chi  möglich, wenn Gäste schon die Pekingform beherrschen,
Tai Chi ansonsten für Neulinge in Verlängerungswochen.
 

!!! Gleichzeitig beinhaltet dieses Seminar auch die erste Einweisung
zur Aufnahme in unser Kloster!!!

Auf einem solchen Seminar lernt man sich persönlich kennen und „Neulinge“ fühlen sich unter anderen Neulingen nicht ganz so abgegrenzt.
Danach kann man sich immer noch entscheiden, ob es sinnvoll ist, eine längere Zeit zu bleiben. Das gilt auch für Erfahrene, die schon in anderen Klöstern gelebt haben.

Verlängerung

Bei Verlängerungen nach dem japanischen Wochenende ist der Aufenthalt mit der Verpflichtung gekoppelt, in der Klostergemeinschaft an allen unseren Übungen und Arbeiten aktiv mitzumachen. Dazu gehören
Meditation, Meditative Tätigkeit im Garten oder Haus und auch die Erledigung anfallender Arbeiten.

hier können Sie sich über die Bedingungen und Kosten informieren
und sich ein Seminar aus dem Terminkalender aussuchen sich für das ausgesuchte Seminar anmelden

Bedingungen      Kosten     Terminkalender     Anmeldung

ab sofort: das japanische Wochenende auch als Geschenk
mehr hier



 
 

Ablauf eines "japanischen Wochenendes"

Anreisetag Freitag

bitte mit dem eigenen Auto nicht vor 14:00 Uhr und möglichst bis 17:00 Uhr anreisen
wenn Sie per Bahn anreisen möchten, bitte Ankunft Bahnhof Nienburg/Weser so buchen, dass Sie um 14:00 Uhr ankommen. Wir holen Sie dort ab und bringen Sie auch wieder zum Bahnhof

Begrüßung  bei Kuchen, Kaffee oder Tee

Besichtigung der umfangreichen japanisch gestalteten
Gartenanlagen des Zenklosters.

:Wenn alle Teilnehmer angekommen sind, so gegen 17:00 Uhr
 



 
1.
 
  Einführung in den ZEN-Buddhismus in der Kloster-ZENDO
Abendessen
Danach zwangloses Zusammensein
am Lagerfeuer draußen
oder am Kaminfeuer im Saal drinnen
 
mehr....
   

Seminartag Samstag:
 

 
2.
 
  täglich ZAZEN (ZEN-Meditation)

Frühstück

SAMU meditative Tätigkeiten im Garten und Harken von Kiesflächen

Mittagessen

Mittagspause
mehr....

3.
 
eventuell Tai Chi mit Gästen, die die Pekingform beherrschen

japanische Gartengestaltung

Pause
 


mehr....
4.
 
  Gestaltung und Pflege von Bonsai

Pause/ZAZEN

Abendessen

Danach zwangloses Zusammensein
am Lagerfeuer draußen
oder am Kaminfeuer im Saal drinnen

 
mehr....



 
  Seminartag Sonntag:

täglich ZAZEN (ZEN-Meditation)

Frühstück
 


 
5.   Teezeremonie und Kultur Japans im Teehaus des Klosters

nach dem Mittagessen

Ende des Seminars


zusätzlich möglich ist

mehr....
       
6.   TAI CHI  , wenn Gäste die Pekingform beherrschen  
 

ab sofort: das japanische Wochenende auch als Geschenk        mehr hier

 

 

 

 

 

übrigens: Vieles, was Dr. Hess zum Thema japanische Gartenkunst erklärt, wird in diesem Buch behandelt


Wolfgang Hess

Geheimnisse japanischer Gartenkunst
The Secrets of Japanese Garden Art

148 Seiten inkl. 70 wunderschönen Bildern
148 pages incl. 70 beautiful images

zweisprachig Deutsch/English

ISBN: 978-3-9503517-4-3
Preis: 38,50 Euro

Jetzt bestellen / order now

 


 

Einführung in den ZEN-Buddhismus

Sie erfahren was ZEN ist und woher Zen kommt.

Sie lernen die Übungen des ZEN, 

ZAZEN -

 

 

 

 
Meditation des Zen -  Ablauf von Zeremonien, richtige Sitzhaltung, richtige Atmung, Gedankenleere
täglich in der ZENDO  (Meditationshalle) des ZEN-Kloster im Sinne der Rinsai-Linie  des  japanischen ZEN-Buddhissmus zusammen mit den anwesenden ZEN-Schülern.
Übung der Versenkung durch ZEN-Meditation zur Selbstfindung.
Durch Erreichen der Gedankenleere mit Hilfe der Meditation und Bauchatmung erleben wir die Ausschüttung von Endorphinen (Glückshormone) und dadurch Glücksgefühle.
 
Sutren -
 
  Rezitation von Sutren und deren Sinn und Zweck
 
Sackgasse Geist
 
  wie kommen wir mit den Übungen des ZEN aus der Sackgasse unseres Denkens, Leidens und unserer Abhängigkeiten heraus?
 
Gedanken-Wirrwarr
 
  wie schaffen wir es, unseren Geist zur Ruhe und Konzentration zu bringen?

 
SAMU - 

 

  meditative Tätigkeiten in authentischem Zengarten -
geistige Ordnung, Ruhe und Konzentration erlangen durch Reinigen, Pflegen, Ordnen 
Rechen der Kiesflächen im Zengarten

                                                                                                                            nach oben


japanische Gartengestaltung
 
Lernen Sie den Unterschied zwischen europäischer und japanischer Gartenkunst kennen
 
Lernen Sie den Unterschied zwischen einem japanischen Garten und einem Zengarten kennen.
 
Beim Erklären der japanischen Gartenkunst entdecken Sie vieles über sich selbst.
 
Sie lernen, warum Ihnen ein  Garten gefällt oder warum Sie sich manchmal in einem Garten nicht wohl fühlen.
 
außerdem ein paarTricks, wie Sie eine Gartenfläche optisch vergrößern und dabei lernen, wie Sie selbst funktionieren.

nach oben


Gestaltung und Pflege von Bonsai
 
Lernen Sie den Unterschied zwischen Bonsai (Baum im Topf) und Gartenbonsai kennen.
 
Lernen Sie über die Gestaltung von Bonsai Ihre eigene Körperhaltung und Ihren Körperschwerpunkt kennen.
 
Wie entsteht Ästhetik beim Gestalten eines Bonsai?

nach oben


Teezeremonie und Kultur Japans
 
Am letzten Morgen Ihres Aufenthaltes zeigt Ihnen Dr. Wolfgang Hess im Teehaus die Ursprünge und Abläufe der Teezeremonie und "schlägt" Ihnen einen besonderen Tee, den Matcha.
Sie lernen den  Aufbau eines Teehauses, die Utensilien der Teezeremonie, die Gestaltung eines Teegartens und vieles über die japanische Kultur kennen.

nach oben 


 

Auf der CD-Rom über japanische Gärten in Deutschland finden Sie sowohl Anregungen,
als auch Anleitungen zur Gestaltung Ihres Japangartens.

Bestellen Sie jetzt die CD-ROM über Gartenbeispiele im japanischen Stil

mehr Information

 

60 solcher vollendeten ZEN-Gärten finden Sie auch auf der

Japangarten - CD-Rom

weitere empfehlenswerte Websites:

 

Copyright © 2001 /  Dr. Wolfgang Heß, Liebenau. Alle Rechte auf die dargestellten Fotografien und Texte vorbehalten.
Stand: 06. November 2018
 Impressum:
Informationen nach § 6 TDG (bitte hier klicken)


Google Anzeigen